Clubstander

Herzlich willkommen bei der Segelabteilung des SV Wacker Burghausen

Segelbegeisterte und solche, die es werden wollen, finden hier einen Überblick
über die Aktivitäten der Wacker Segel Gruppe (WSG)
sowie Informationen zur Ausbildung, zur Jugendarbeit, zu Regatta-Teilnahmen
und zu unseren heimischen Segelrevieren, dem Chiemsee
und (seit 2019) dem Traunsee im Salzkammergut.

 

Aktuelles:

Einladung zur Abteilungsversammlung 2020

Am Freitag, den 27.03.2020 findet die alljährliche Abteilungsversammlung der Wacker Segel Gruppe statt.
Dazu sind alle Mitglieder herzlich um 18:00 ins SVW Sportheim eingeladen.
Die schriftliche Einladung samt Agenda kann hier heruntergeladen werden.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

 

Einladung zum Seminar 'Spleißen von Tauwerk'

Der Yachtclub Gollenshausen (YCG) führt am 07. März 2020 ein Seminar zum Thema 'Spleißen von Tauwerk' durch.

Nähere Infos dazu können hier heruntergeladen werden.

 

Ausbildung zum Sportbootführerschein Binnen und See 2020

 

 

Nach dem 2019 sehr erfogreich durchgeführten Sportboot-Führerschein-Kurs bietet die Wacker Segel Gruppe auch 2020 diese kombinierte Ausbildung zum Sportbootführerschein Binnen und See erneut an.

Die Theorie-Ausbildung ist bereits in vollem Gang.

Die praktische Ausbildung am Chiemsee beginnt je nach Witterung im April / Mai 2020.

 

 

04.08.19 Impressionen vom Sommerfest 2019

29.06.2019 Letzter Prüfungsteil SBF Binnen & See erfolgreich bestanden

Alle, am 29.06. zur praktischen Segelprüfung vor Gollenshausen angetretenen Kandidatinnen und Kandidaten, haben nun auch ihren letzten Prüfungsteil erfolgreich absolviert und damit den Sportbootführerschein Binnen & See als Gesamtpaket bestanden.

Herzlichen Glückwunsch

und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

26. - 30.06.2019 Unterstützung bei der DM im Freiwasserschwimmen

Die Segelabteilung unterstützt mit Hartmut Enders und dem vereinseigenen Motorboot die Schwimmabteilung bei der Durchführung der Deutschen Meisterschaft im Freiwasserschwimmen am Wöhrsee.
 
Herzlichen Dank an Hartmut and Hannes
(Vertretung am Samstag) für ihren mehrtägigen Einsatz bei stechender Hitze am Burghauser Wöhrsee.

Freisegeltermine und Traunsee-Reviereinweisung

Bei Interesse an Freisegelterminen bitte bei der SVW-Geschäftsstelle (08677-9162810) anmelden.

Voraussetzung für alle Freisegeltermine ist die Mitgliedschaft in der Segelabteilung und mindestens der SBF unter Segel und Motor.
Der Sportbootführerschein ist zum Freisegeltermin mitzubringen!


Sobald 4 Personen für die Boote 'Hippodackl' (Seebruck) oder 'Mistral' (Gollenshausen) bzw. 3 Personen für die 'Bora' (Gollenshausen) gemeldet sind, werdet ihr vom Vorstand bezüglich eines Termins kontaktiert.
Für die 'Boreas' am Traunsee wird das Freisegeln auf der baugleichen 'Hippodackl' am Chiemsee durchgeführt.

Für den neuen Liegeplatz der 'Boreas' im 'Frauscherhafen' in Gmunden am Traunsee bieten wir eine Reviereinweisung an.
Diese gilt für Mitglieder, die sich bereits auf einer Tabasco 26 freigesegelt haben und kann mit Hilfe dieser Zusammenfassung im Selbststudium erfolgen.
Mit der Unterschrift beim Abholen des Schlüssels an der Wacker-Westpforte bestätigt der Charterer die Kenntnisnahme dieser Einweisung.
Weitere Infos zu unseren Segelrevieren unter 'Charterung'.

03.05.19 'Boreas' am Traunsee eingesetzt

 Am 03.05.2019 wurde nun auch unsere 'Boreas' an ihrem neuen Liegeplatz im Frauscherhafen in Gmunden am Traunsee erfolgreich eingesetzt.
Das Wetter war zwar kalt und zeitweise regnerisch, aber die erfahrene Mannschaft um Bootswart Walter Markert sowie das sehr hilfsbereite und nette Team des Frauscherhafens haben die für uns neue Situation hervorragend gemeistert, so dass die Boreas nun an ihrem Liegeplatz Nr. 175 am Steg 4 des Frauscherhafens auf möglichst viele Charterer wartet.

Wie angekündigt hat Walter um die Mittagszeit für alle, mittlerweile auf 18 Personen angewachsenen Interessenten, eine Reviereinweisung durchgeführt.

Eine sechsköpfige Crew hat sodann die Gunst der Stunde genutzt und am Nachmittag bei bestem Wind eine erste Testfahrt nach Traunkirchen durchgeführt.
Wie sich herausstellte, war diese Testfahrt sehr wertvoll, weil dadurch einige kleinere Mängel entdeckt wurden, welche inzwischen auch behoben sind, so dass einer problemlosen Charterung hoffentlich nichts mehr im Wege steht.

Der Traunsee scheint jedenfalls ein sehr interessantes und attraktives neues Segelrevier zu sein.
Hier gilt ein besonderer Dank Helmut und Ludwig Friedl, die viel Zeit dafür geopfert haben, diesen neuen Liegeplatz aufzutun.

Bitte beachtet die Hinweise zum Traunsee-Revier unter 'Charterung'!

12.04.2019 Die Chiemseeboote sind eingesetzt!

 

Bei kühlem, aber trockenem Wetter wurden von der bewährten Mannschaft um Walter Markert am 12./13.04.19 die drei Chiemsee-Boote eingesetzt und stehen ab sofort zum Chartern zur Verfügung.

Die Boreas folgt am 03.05.19 am neuen Liegeplatz am 'Frauscherhafen' in Gmunden am Traunsee.

Vielen Dank an das Instandhaltungs- und Einsetz-Team für die wichtige und tolle Arbeit während der Wintermonate und darüber hinaus.

10.06.18 Impressionen vom Sommerfest 2018 mit 'Woody'-Bootstaufe